the virgins sind nicht nur musikalisch mit das heißeste, das new york derzeit zu bieten hat. auch ihre qualitäten als sexobjekt verneinen die schönen männer nicht und spielen willig mit im zirkus der mode. das bekennen dazu, dass auch männer durchaus eine visuelle freude für modeliebhaber sein dürfen und schönen stoffen lediglich als stange dienen, entschuldigt ihre expliziten songtexte die bisweilen lauten: "well is there something that you like about her? - yes. i like the way that her body bends in half."

im letzten jahr posierten wade und donald für die erotic ausgabe der vogue hommes vor terry richardsons kamera (fotos hier), nun haben sie sich für den katalog des luxuskaufhauses barneys aus- und wieder angezogen. geschlüpft sind sie in schmucke männermode, das ergebnis ist wie immer nonchalant und äußerst ansehnlich.

die vollständige bilderserie gibt es bei the fashionisto, das aktuelle video zur single 'teen lovers' bei knicken. mehr infos zu den virgins gibt es in zwei beiträgen von mir auf knicken (#1, #2) sowie auf ihrer myspace-seite.

in deutschland sind sie vom 6. bis zum 8. april auf tour: in münchen, köln, hamburg und berlin.



















Labels: , , , ,

2 Comments:
Anonymous Fiona said...
mhhhh lecker!

Anonymous Tanja said...
Supergeile Jacken! :)
Nun müsste man die Männer nur noch dazu kriegen sowas auch anzuziehen... die Herrenmode in punkto Jachen ist zwar diese Saison recht hübsch, aber ja wie immer doch eher schlicht in braun und scbwarz gehalten...

Links to this post:
Link erstellen